Furbo

dello Spirito del Bosco

Der erste Deckrüde aus  meiner Zucht, welcher in meinem Besitz ist. Furbo ist ein witziger, freundlicher, stets gut gelaunter Lagotto und ein wunderbarer Vertreter dieser Rasse, bin total stolz :-)

Er wird im August die grosse Reise nach Australien zu meiner Freundin Elizabeth Lange-Duffield machen um dort das Blut ihrer Zucht aufzufrischen. Bis dahin steht er hier geeigneten Damen zur Verfügung.

Die Zuchtzulassung hat er mit Leichtigkeit am 26. April 2014 bestanden.

Seine Werte: HD B/B ; PL 1/0 (in Sedation) ; Furnishing F/F ; JE -/- ; Lagotto Speicherkrankheit frei

Stammbaum

Körung/Formwert

Wesenstest

HD/PL

Frana Frana kam Ende 07 zu uns.

Sie ist meine Stamm-Zuchthündin und hat mir wirklich nur Freude und alles kleine gelockte Sonnenscheine gebracht. Sie ist nicht mehr weg zu denken von mir.

Hier gehts zur Seite von Frana

 

Amy Amazing little Girl of three colour beauty ist ihr richtiger Name und sie ist ein Spinone Italiano

Amy ist einfach eine unglaublich liebe Knutschmaus und ich hatte einmal mehr so viel Glück, dass ich auf dieses Mädel getroffen bin.

Beim D-Wurf von Frana ist Amy gerade mal 10 Monate alt und macht einen Wahnsinns super Job als Tante der kleinen Welpen. Filmchen und Fotos auf unserem Blog.

 

 

Diva

im Zuchtrecht

Diva dello Spirito del Bosco

Vater: Zen del Ginestreto, Mutter: Frana

Diva ist eine wunderbare Begleiterin, eine super Trüffelhündin und wohnt bei meiner Mama Heidi. Sie hat im Herbst 13 die Zuchtzulassung bestanden und ihre Gesundheitswerte können sich sehen lassen:

HD A/A                                 PL 0/0               Je -/- - Furnishing F/F

Hier noch die Unterlagen von der Zuchtzulassung, Körschein, Morphologie und Wesenstest

Micky

im Zuchtrecht

Micky wurde von mir tragend importiert. Sie ist eine fantastische, liebevolle Hündin, welche von einem befreundeten Tierarzt in Italien gezüchtet wurde. Sie war in Italien traumatisiert und konnte bei uns zur Ruhe kommen und zeigt überhaupt keine Aggressionen mehr. Dies zeigt wie wichtig und entscheidend die richtige Haltung für das Verhalten eines Hundes ist. Micky hatte ihren ersten Wurf am 20. März 2013 bei mir und wohnt jetzt im Zuchtrecht bei der Familie von Dano.

Micky (Adelperga) wurde am 26. April 14 angekört und ist somit zur Zucht zugelassen.

Stammbaum

Körumg/Formwert

Wesenstest

Hüft-Dysplasie

Patella

Juvenile Epilepsie

Sofy Sofy wurde von mir im Oktober tragend importiert. Maja (meine Tochter) und ich haben sie im Juni bei unserer Fahrt nach Italien kennen gelernt und ich habe mir vorgenommen diese entzückende Hündin zu mir zu holen.

Sie wurde von Zen del Ginestreto, dem Vater meines D-Wurfes gedeckt und wird im Dezember 2013 ihren zweiten Wurf, den ersten in der Schweiz, bekommen.

Leider hat sich herausgestellt, dass Sofy HD hat und somit in der Schweiz nicht für weitere Zucht eingesetzt werden kann.

Sie ist eine wunderbare, freundliche und unauffällige Hündin, die einfach nur Liebe schenkt und wird weiter bei uns bleiben.

Forrest Gump

vermittelt

Forrest ist der Sohn von Micky. Er kam sehr winzig mit 160 g als Letzter auf die Welt. Seine Beine waren enorm deformiert und ich befürchtete, dass er es nicht schaffen würde. Mein damaliger Tierarzt Rolf Abel kam zum schauen und meinte, dass er ganz einfach so schnell wie möglich auf die Beine kommen muss. Ich habe ihn wochenlang alle zwei Stunden gefüttert, gepäppelt und er wurde ein ganz stattlicher Bub. Die Hinterbeine sind gut geworden, nur die Vorderbeine noch verdreht. Hüfte und Schultern sind tip top. Er wird ziemlich sicher bei uns bleiben.

die Geschichte von Forrest Gump dello Spirito del Bosco


    mehr darüber, was aktuell bei uns abgeht: der "dello Spirito" - Blog